fbpx

 

Was sind Switchwords?

Switchwords sind Schaltworte, starke und mächtige Wörter die verwendet werden, um sich direkt mit dem Unterbewusstsein zu verbinden um dem Unterbewusstsein eine bestimmte Richtung zu geben, die die Bedeutung des Switchwords zu dir zieht.

Jedes Wort das wir sprechen, denken oder singen hat eine Wirkung und erreicht das was wir wollen, bzw. bringt uns das, was wir dem Wort aufgetragen haben.
Da Worte und auch Zahlen eine bestimmte Energie tragen, wird durch das Aussprechen eines Wortes eine bestimmt Energieschwingung von dir erzeugt.

Je öfter du ein Switchword wiederholst, desto mehr wirkt das sich auf deine Energieschwingung aus.
Je mehr es deine Energie beeinflusst, umso mehr ziehst du die gewünschte Erfahrung, den gewünschten Zustand oder die Antwort in dein Leben.
Lies auch diesen Artikel von mir > Switchwords – Schaltworte

Switchworte kann man auch mit einem Mantra vergleichen. Du kannst die Worte sagen, denken, singen und schreiben.
Man kann die Switchwords auf den Körper schreiben (linkes Handgelenk) oder bei Schmerzen auch direkt auf die Stelle die schmerzt. Oder man nutzt sie in einem Engergy Circle (Beschreibung dazu siehe weiter unten im Text).

 

Es gibt 3 verschiedene Switchwordkategorien: universelle Switchwords, offene und persönliche Switchwords.

Universelle Switchwords funktionieren bei fast allen Menschen (95-100 Prozent der Menschen). Offene Switchwords wirken bei 50 – 94 Prozent der Menschen. Die persönlichen Switchwords wirken für jede Person ganz individuell.

 

Glaube es oder glaube es nicht – Switchwords funktionieren immer. 🥰
Wie schon beschrieben wirken Switchwords durch ihre Energieschwingung. Durch das Aussprechen, Singen, Rezitieren oder Denken dieser Kraftworte veränderst du die Schwingung deines Körpers, sodass er auf derselben Frequenz schwingt wie dein gewünschtes Ziel.

Durch das Wiederholen dieser Worte verlagert sich die Aufmerksamkeit von der Wortbedeutung hin zum Klang des Wortes.
Switchwords wirken also rein durch den Klang und das mit dem Wort transportierte Gefühl, welches dann deine Energie auf dein Ziel ausrichtet.

Übrigens – du brauchst keinen tiefen Glauben daran dass Switchwords funktionieren. Es reicht einfach offen dafür zu sein. Sie funktionieren einfach.

 

Was sind Switchword-Sätze oder Switchword-Paare?

Switchword-Sätze oder Switchword-Paare sind eine Kombination von mehreren Switchwords. (Es werden keine grammatikalischen Regeln verwendet)
Diese Sätze haben die Energie Kombination der verwendeten Switchwords. Mit einem Switchword Satz kann man zu einem schnelleren Ergebnis kommen.

Beispiel: BRING-PERFECT-COUNT-CHARM-FOR-MAGIC-Home-NOW-DONE-WITH-THANKS
Diese Kombination bringt dir ein Haus.

Ursprünglich (Begründer war James T. Mangan) wurden Switchwords erstellt um mit der Verwendung eines Wortes das zu erreichen, was man will.
Ein Switchword bildet einen verbalen Code den dein Unterbewusstsein versteht und der sofort wirkt, indem dein Unterbewusstsein auf dein bewusstes Ziel ausgerichtet wird.

Ein Switchword ist wie ein magisches „ich bekomme“ Wort. Unterbewusstsein und Universum kommen durch ein SW in Einklang, so dass sich das verwirklichen wird, was immer du möchtest.

 

Warum nutze ich die Switchwords in englisch und nicht auf deutsch

1. die Energieschwingung der Worte wirken für jeden Menschen, ich muss sie nicht übersetzen und ich muss sie nicht kennen oder verstehen

2. die Bedeutung des Wortes auf Englisch ist nicht immer die gleiche Bedeutung wie im Deutschen und oft ist die Bedeutung eines Wortes nicht das gleiche, wie die eigentliche Wirkung des Wortes

3. man muss nur wissen was das Wort oder der Satz Satz bewirkt, dann hast du schon alles was du brauchst

4. etwas anders ist das bei einem ganz persönlichen Switchword, ein Wort dass ganz speziell deines ist, das kannst du selbstverständlich in deiner Muttersprache nutzen

5. deutsche Switchwords die ich ggfs. in meiner Beratung weiter gebe, habe ich persönlich auf ihre Wirkung getestet

Starte erst mal mit einem Wort

Wenn man mit der Switchword Arbeit beginnt kann es verwirrend sein mit mehreren Worten bzw. einem Switchword-Satz zu arbeiten, deshalb empfehle ich dir erst mal mit einem Wort zu starten.

Starte mit dem Wort TOGETHER. Dieses Switchword kannst du auch in deutsch nutzen „ZUSAMMEN“, denn die Wirkung dieses Wortes habe ich getestet und die Energieschwingung ist die gleiche wie im englischen.

TOGETHER ist das Meister Switchword. Die Wirkungen dieses Switchwords findest du HIER.

 

Energy Circles – Energie Kreise

Energy Circles (EC) wurden von Kat Miller entwickelt. Energy Circles strahlen die Energie der Worte die ganze Zeit verstärkt aus.

Man kann bei der Arbeit mit Energy Circles auch die Wirkung der Farben nutzen. Das Foto weiter unten ist ein EC für Dankbarkeit.
Dankbarkeit ist eine hohe Energie.
Wenn dieser Energy Circle an die Wand gehängt wird, strahlt die Energie der Dankbarkeit beständig und da ein Name darin steht wirkt diese Energie auch außerhalb der Wohnung. Mehr über die Energie der Dankbarkeit findest du in meinem Artikel
Dankbarkeit und Freude.

 

Man kann mit Energiekreisen, mit den Switchwords oder den Zahlen Wasser und Nahrung energetisieren. Auch Schmuckstücke können mit dieser Energie aufgeladen werden.

Healing Numbers, Angel Numbers – Grigori Grabovoi Zahlen

Unterstützend kann man Switchwords auch mit Healing Numbers, Angel Numbers oder den Heilzahlen von Grigori Grabowoi kombinieren.

Beispiele:

23 74 555 wirkt bei allgemeinen Kopfschmerzen

58 verbessert die Finanzen, Fülle strömt in mein Leben, nimmt Schmerzen weg

71588 zieht Kunden an – gelesen wird diese Zahl: einundsiebzigtausendfünfhundertachtundachtzig

 

 

Du hast eine Situation in deinem Leben, die du verändern möchtest und möchtest dafür die passenden Switchwords, Healing Numbers und den passenden Energiekreis?
Dann kannst du hier meine Switchwords-Beratung buchen.   SWITCHWORD-BERATUNG

 

 

71588 – FIND-PERSONAL-GIVE-CHARM-SUDDENLY-SOMEHOW-DONE

Hier findest du mich auch 🙂